Bachelor „Deutsche Philologie“ im Hauptfach

Spezifische Informationen

Wenn Sie „Deutsche Philologie“ als 1. Hauptfach studieren, bedeutet dies, dass Sie hier Ihre Bachelor-Arbeit verfassen werden. Für Ihre Karriere heißt dies, dass Sie in der akademischen Welt „Germanist“ sind; außerhalb der akademischen Welt sind Sie in erster Linie Geisteswissenschaftler.

Fremdsprachenkenntnisse im BA Deutsche Philologie 50%

Voraussetzung für den Abschluss des Bachelorstudiums im 1. und 2. Hauptfach (Fachanteil 50%) sind Lateinkenntnisse und Kenntnisse in zwei weiteren, frei wählbaren Fremdsprachen (Niveau B 1 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen). Lateinkenntnisse können entweder durch das Latinum, den Kurs Latein I (Seminar für Klassische Philologie), den Kurs Lateinkenntnisse für Germanisten (Seminar für Klassische Philologie) oder min. dreijährigen Schulunterricht (Note min. ausreichend) nachgewiesen werden. Der Nachweis muss spätestens zum Ende des 4. Fachsemesters erbracht werden. Für die Anerkennung der Zeugnisse ist die BA-Fachstudienberatung zuständig (Priv.-Doz. Dr. Krings).

 

Letzte Änderung: 07.12.2017